Bailongo

Tango in München mit Theresa

 

Aktuelles



Zuhören und Kennenlernen


Eine Serie von Seminaren

über die stilistische Entwicklung

der Tango-Musik


d'Arienzo
Montag, 23. April, 18:30-19:30
Die Großen Vier, Teil 2: Juan d'Arienzo


Juan d'Arienzo, genannt "El rey del compás", entwickelte Mitte der Dreißiger Jahre zusammen mit seinen Musikern einen neuen fetzigen Sound, der bis heute die Leute auf die Tanzfläche lockt. In 40 Jahren spielte das Orchester hunderte von Aufnahmen ein, sein Stil wurde immer wuchtiger. Seine Sänger waren besonders kraftvoll, die Texte oft derb und manchmal dramatisch. Wir lernen d'Arienzos Rhythmus-Maschine kennen, wie sie gebaut ist und wie sie sich über die Jahrzehnte entwickelt hat.


Die Seminare finden im Europäischen Patentamt statt, und zwar als geschlossene Veranstaltung, der Veranstalter ist Marko Isailovski. Es ist eine Anmeldung erforderlich (Email erbeten), wegen der Regeln des Hauses.

Ort: Isargebäude des EPA, Bob-van-Benthem-Platz 1, 80469 München
Bitte 10 Minuten vorher ankommen, dann werdet ihr an der Pforte abgeholt.

Eintritt: Je nach Teilnehmerzahl 10-15 Euro






"Zuhören und Kennenlernen" on Tour

18.-19. Mai in Hamburg


Noten

Im La Yumba in Hamburg gebe ich nicht nur Musikseminare, sondern auch Musikalitätsunterricht und eine Kombination aus beidem:


- eine Práctica "Hör hin - tanz schöner":

Wir erkunden und tanzen Rhythmen, Synkopen und Kontraste mit zwei Stücken von zwei Orchestern (Canaro und Troilo).


- einen Intensiv-Workshop zu Vals:

"Vals: Historie - Rhythmen - Stile - Highlights".

Wir hören schwungvolle, melancholische, ausgelassene, rustikale, wienerische, folkloristische sowie meditative Valses und analysieren ihre Rhythmen und Spielweisen.Und wir üben, wie wir die verschiedenen Rhythmen und Stimmungen tanzen können.


- ein Musikseminar "Tango nach der Goldenen Epoche (1948-1970)":

Die „Alten“ spielen weiter und neue Orchester erscheinen. Tanzmusik für die jungen Wilden - komplexe Arrangements - dramatisch besungener Herzschmerz - abgefahrene Musik der Generation der Neuerer.

Ein Seminar für Tangoverliebte, die tiefer in die Sozial- und Musikgeschichte einsteigen möchten.


Hier ist der Flyer mit allen Infos.


Theresa legt auf ...


DJ Arnhem

... jeden ersten Dienstag im Monat im Giesinger Bahnhof und:


Samstag, 12. Mai
Queer Tango Marathon München
Freitag, 18. Mai
La YumbaKastanienallee 9, 20359 Hamburg
Ich gebe an diesem Wochenende auch eine Practica und Musikseminare, siehe unten.

Freitag, 25. Mai
Suerte LocaSonnenstr. 12, 80331 München