Bailongo

Tango in München mit Theresa

  

Aktuelles

15.-16. Februar 2020


Musik-Seminare mit Michael Lavocah


Milonga im Giesinger Bahnhof

mit DJ Michael

am Samstag, den 15. Februar


Michael

Michael Lavocah aus Norwich/England ist führender Experte der Musik der Goldenen Epoche des Tango. Im Jahr 2012 schrieb er das Buch "Tango-Geschichten: Was die Musik erzählt" über diejenigen Orchester, die das Repertoire einer Milonga bilden, und schuf damit eine neue Kategorie in der Tango-Literatur. In der Reihe "Tango Master" sind inzwischen Bücher über alle "Großen Vier" - Aníbal Troilo, Osvaldo Pugliese, Carlos Di Sarli und Juan D'Arienzo - erschienen. Michaels Bücher sind für Tänzer geschrieben, lebendig, unterhaltsam und äußerst informativ, und mit detaillierten Besprechungen vieler Musikstücke.

Und Michael ist ein begnadeter Kommunikator. In seinen mitreißenden Seminaren nimmt er die Tänzer mit auf eine packende Reise durch die Musikstile, ihre Protagonisten und ihren historischen Kontext.

Programm


Theresa legt auf ...


DJ Arnhem

... jeden ersten Dienstag im Monat im
Giesinger Bahnhof und:


Freitag, 14. Februar, 21:30-1:30

Freitag, 20. März, 21:30-1:30

Freitag, 24. April, 21:30-1:30

Suerte Loca

Sonnenstr. 12b, 3. Stock (durch die Passage),

80331 München


Sonntag, 19. April, 15:00-20:00

La Tardecita

Instituto Cervantes

Staufenstr. 1, 60323 Frankfurt/Main