Bailongo

Tango in München mit Theresa

 

Aktuelles


Dienstag, 1. Januar 2019

Bailongo im Giesinger Bahnhof


GB

Die Milonga für Leute,

- die in die Raffinessen der traditionellen Musik eintauchen wollen;

- die jenseits von Gesehen-werden-wollen-Stress ihre Lieblings- und neue Tänzer treffen und bis zur Erschöpfung tanzen wollen;

- für die ein rücksichtsvolles Miteinander auf der Piste keine Einschränkung ist, sondern eine Umgebung, in der sie entspannt und innig auf den Partner konzentriert tanzen können.


Beginn: 20.30,

Ende: wenn alle zu Ende getanzt haben.

Eintritt: 7 Euro (bei Bedarf auch weniger, ein Hinweis genügt)

Kulturzentrum Giesinger Bahnhof

Giesinger Bahnhofsplatz 1, 81539 München

Theresa legt auf ...


DJ Arnhem



... jeden ersten Dienstag im Monat im
Giesinger Bahnhof und:


Freitag, 21. Dezember, 21:30-1:30

Freitag, 4. Januar, 21:30-1:30

Suerte Loca

Sonnenstr. 12, 3. Stock (durch die Passage),
80331 München

Zuhören und Kennenlernen


Eine Serie von Seminaren

über Tango-Musik
Stile - Texte - historischer Kontext


Noten

Das nächste Seminar im Patentamt ist am Montag, den 21. Januar, 18:30-19:30.

Thema: Pedro Laurenz und Miguel Caló
Details demnächst.

Die Seminare finden im Europäischen Patentamt statt, und zwar als geschlossene Veranstaltung, der Veranstalter ist Marko Isailovski. Es ist eine Anmeldung erforderlich (Email erbeten an mail@theresa-tango.de), wegen der Regeln des Hauses.

Ort: Isargebäude des EPA, Bob-van-Benthem-Platz 1, 80469 München
Bitte 10 Minuten vorher ankommen, dann werdet ihr an der Pforte abgeholt.

Eintritt: Je nach Teilnehmerzahl 10-15 Euro